Wartung elektrischer Anlagen

Die regelmäßige Prüfung der elektrischen Anlage ersetzt nicht die erforderliche Wartung. Um die dauerhafte Funktionstüchtigkeit einer Anlage zu gewährleisten und den Wert dieser Investition zu erhalten, sind eine sachgerechte Pflege und Wartung unverzichtbar.

 

Die individuelle, objektbezogene Wartung einer elektrischen Anlage kann im Einzelnen beinhalten: 

  • Sichtprüfung und Reinigung der elektrischen Anlagenteile

  • Überprüfung von Sicherungskenngrößen und Schraubverbindungen

  • Überprüfung von Beleuchtungseinrichtungen auf Zustand und Funktion

  • Beleuchtungsstärkemessung

  • Überprüfung der Bestandszeichnungen

  • Funktionsprüfung der Umschalteinrichtungen

  • Dokumentation der Prüfergebnisse und Erstellung eines Wartungsberichtes